Month: December 2012

Gespräche mit J. auf Deutsch 2

2012-12-31 14.52.51s

Jede Woche treffe ich mit meinem Freund J, mit wem ich Deutsch lerne. Unser Zweck ist Deutsch zu üben und wir besprechen immer verschiedene Themen. Diese Blog händelt von unserer Gespräche. Bevor jedes Gespräch bereiten wir uns nicht vor, und wenn wir ein Wort nicht kennen, benutzen wir ein Wörterbuch.

————————-

Dieser Woche habe ich „The Hobbit“ gesehen, und wir hat über dem Film diskutiert. J. sagte, daß dieser Film  die erste von drei Teile sei, obwohl es gibt nur ein Buch. Peter Jackson wird viel Material von Anhangen verwenden um drei Filme zu machen. Jetzt gibt es nicht so viele gute Filme im Kino zu sehen. Vieleicht sehe ich „Reacher,“ weil ich gern die Romane von Lee Child lesen. Aber Tom Cruise als Reacher?

Golden Screens Cinema gibt man eine freie Kinokarte, wenn man ein Geburtstag hat, und dieser Monat hatte meine Frau ihr Geburtstag. Sie sah lieber „The Hobbit“ als „Reacher“. Man muss nur einem Mitgleid im Internet beitreten, um die freie Kinokarte zu bekommen. Man erhält eine E-Mail, und die ausdrucken.

Am Freitag letzer Woche hat J. nach Bukit Laksama gewandert.  Er wurde gesagt, daß es zwei Stunden nehmen würde, aber er hat sechs Stunden gewandert.  Und der Aufstieg war sehr steil.  Er sei sehr fit, aber seine Freunde seien junger und fitter, sagte er.  Jedoch, die Blick war sehr gut. Er hat viele Flüsskeit getrunken.

Einer meiner Neujahrvorsätze ist Bukit Bendera aufzusteigen. J. sagte daß, es zweieinhalb Stunden dauerte. Ein Restaurant „David Brown“ liegt auf dem Gipfel, und es ist sehr gut.  Um aufzusteigen braucht man viele Schokolade für Energie, und frische Kleidung für das Restaurant.

Diese Woche sprachen wir auch ein bisschen über Langkawi, weil ich letze Woche dorthin gefahren bin. Außer der Sache des Preises, war die Reise sehr gut. Jetzt ist Hochsaison, und alles kosten mehr wie üblich. Wenn wir ein Auto gemietete, hat es für ein altes kleine Auto viel mehr als ein neues große Auto in April gekostet. In Langkawi wohnten wir in „homestay“, und das nächtes Mal werden wir direkt mit dem Besitzer am Telefon buchen, weil es viel billiger ist.

J’s Frau hat Gutscheine, und einkauft in Popular.

Neue Wörter für mich:

Der Anhang = appendix for book

Der Blinddarm = appendix (medical)

Beitreten + Dativ = become a member of

Ausdrucken = to print

Steil = steep

Fit = fit

Die Flüsskeit = liquid

Der Vorsatz = resolution, intention

Aufsteigen = to climb up

Heruntersteigen = to climb down

Der Aufstieg = climb

Der Vorschlag = suggestion

Der Besitzer = owner

Der Gutschein = voucher

http://german.typeit.org/ ist nützlich.

Gespräche mit J. auf Deutsch 1

2012-12-31 14.52.51s

Jede Woche treffe ich mit meinem Freund J, mit wem ich Deutsch lerne. Unser Zweck ist Deutsch zu üben und wir besprechen immer verschiedene Themen. Diese Blog händelt von unserer Gespräche. Bevor jedes Gespräch bereiten wir uns nicht vor, und wenn wir ein Wort nicht kennen, benutzen wir ein Wörterbuch.

————————-

Diese Woche sprachen wir ein bisschen über Langkawi, weil ich bald dorthin reise. Ich habe einen Freund, der bei Langkawi ein Segelboot hatte, aber er hat es verkauft. Es war zu viele Arbeit zu halten.

J. segele gern, aber er denkt, daß in Penang nicht so viel Spaß ist. Jedoch, in Langkawi gibt es viele mehre Ortes zu besichtigen.

Der Film “Der Hobbit“ spielt hier seit letzer Woche. J. und seine Frau sehen ihn diese Woche. Er hofft, daß der Film treuer dem Buch als “Lord of the Rings„ ist. Ich will auch den Film sehen. Ich las das Buch vor vielen Jahren.

Neue Wörter für mich:

der Zweck = purpose

Langkawi – December 2012. Holidaying here. Retiring here?

One Malay word you should know if you are in Langkawi – “Pantai” = “Beach”.

20121221 (27)s

Tanjong Rhu beach – in the north of Langkawi

I wrote a blog about Langkawi after my visit in April 2012, and I have just returned from my third holiday in Langkawi in about four years. I will combine my previous blog with this, adding more information. The smaller photos are from April 2012, the larger from December 2012 – so you can tell

GETTING THERE

  • In August 2008 we drove up to Kuala Perlis and caught the ferry over to the main ferry terminal in Langkawi.  All we had to do was phone a contact who ran a parking lot, give an approximate arrival time, and he bought the ferry tickets.  When we arrived we could park undercover and he gave us the tickets, and pointed out where to catch the ferry.
  • In April we flew on Air Asia from Penang to Langkawi, which is about 25 minutes in the air, but from when we left home by taxi to when we were in our hotel room about four hours had elapsed.  Which was about the same amount of time as driving and catching the ferry, although the flight was less strenuous.

http://tropicalexpat.com/retire-in-langkawi/

Gespräche mit J. auf Deutsch 0 – Dezember 2012

2012-12-31 14.52.51s

Jede Woche treffe ich mit meinem Freund J, mit wem ich Deutsch lerne. Unser Zweck ist Deutsch zu üben und wir besprechen immer verschiedene Themen. Diese Blog händelt von unserer Gespräche. Bevor jedes Gespräch bereiten wir uns nicht vor, und wenn wir ein Wort nicht kennen, benutzen wir ein Wörterbuch.

————————-

Wir haben uber Chile, Argentina, das Essen, Pisco Sour, die Wuste, Das Wahlen, die Medien, die Verdorbenheit, und AES gesprochen.

Zuerst, Jonathan hat gesagt, dass das Essen in Argentina kultivierter als in Chile sei, aber er hatte in beide Lander gut gegessen. In die Wuste von Chile war das Essen nicht so interessant, aber noch gut. In Santiago und Valparaiso hat er pizza und Rindfleish gegessen. Aber wahrend der Wahl Chiles, Alkohol konnte nicht verkaufen werden.

Er hat auch gern viele Pisco Sours getrunken, und denkt das es eine schade sei, dass Pisco hier nicht verkauft wird. Ich auch.

Ich meinte, dass in der Schweiz das System der Wahl und Volksabstimmung die beste der Welt sei. Und weil Internet Banking glatt und sicher ist, ist es nicht unmoglich, dass wir via Internet wahlen konnten?

—————————

Neue Wörter für mich:

die Wuste = desert

die Medien = the media

die Verdorbenheit = corruption

AES = Automatic Enforcement System = Malaysian traffic radar

kultiviert = sophisticated

die Volksabstimmung = referendum

—————————–

http://german.typeit.org/ ist nützlich.