Month: November 2013

Gespräche mit J.C. auf Deutsch 32: 15. November

2012-12-31 14.52.51s

Jede Woche treffe ich mit meinem Freund JC, mit wem ich Deutsch lerne. Unser Zweck ist Deutsch zu üben und wir besprechen immer verschiedene Themen. Diese Blog handelt von unserer Gespräche. Bevor jedes Gespräch bereiten wir jetzt ein bisschen.  Wir gebrauchen ein Buch, dass kategorisiert Worten nach Thema, aber wenn wir ein Wort nicht kennen, benutzen wir auch ein Wörterbuch.

————————-

Haben die Parteien in Deutschland jetzt entschieden, wie eine Regierung zu bilden?  Es ist fast zwei Monaten nach der Wahl.  Ich lese manchmal die Nachrichten aber ich habe noch nicht eine Entscheinigung gehört. Wenn die CDU und die SDP eine Koalition formen, glaube ich, dass nicht gerecht würde.  Zum Beispiel, wenn ich für die CDU und gegen die SDP abgestimmt hätte, und obwohl die CDU gewonnen hat, würde die SDP noch einen Teil der Regierung sein. Was für Bedeutung hätte meine Stimme? Ich glaube die CDU ist gegen höhere Steuern, aber die SDP ist dafür.  Um eine Koalition zu bilden, müssen sie kompromittieren.  Und dann kommt vielleicht höhere Steuern.  Als ein Wähler habe ich kein Macht.

Wenn politische Parteien wären gegen das Gesetz, und man stimmt nur für Kandidaten ab, hätten wir diese Problem nicht.  Abgeordneten würden für eine Angelegenheit Gruppen bilden, die hängen an seine Glauben und die Wünsche der Bewohner seiner Gebiete ab.  Und für andere Angelegenheiten würden sie Gruppen von anderem Abgeordneten bilden.

Wir sprachen auch über deutsche Kolonien in Afrika und Asia, die meistens nach dem Erster Weltkrieg genommen wurde.

Und später sprachen wir über die ekonomische Probleme in Europa und die Vereinigten Staaten.  Detroit hat die Bürokratie von einer großen Stadt, aber jetzt nur die Industrie von einer kleinen Stadt.  Deshalb kann die Stadt die große Bürokratie nicht erschwingen. In vielen Regionalregierungen, Stadtregierungen und sogar Landesregierung in den Vereinigten Staaten sind die Finanzen sehr schlect.  Viele sind bankrott.  (Und auch die Bundesregierung) Sie müssen Pensionen für pensionierte Beamten, Feuerwerker, Lehrer, Polizei und andere Stadtarbeiter bezahlen, Fürsorge, die Zinsen für die Schulden bezahlen, die Kosten der aktuellen Verwaltung  bezahlen, und sie haben auch Ableitungen gekauft und Geld verliert.  Ich habe gehört, dass die Regierung die Absicht hat, alle die private Pensionen zu verstaatlichen, und dieses Geld benutzen, um seine finanzielle Probleme temporär zu beilegen.  Oder die Wirtschaft  könnte balder zusammenbrechen. Die Regierung würde die Rentner direkt bezahlen, aber bald weniger als seine private Pension.

Endlich war das Thema die Zukunft.  Die aussichtsvolle fröhliche saubere Zukunft.  Ich glaube, dass alternative Energie fast hier ist.  Dann kann jede Haus, jede Auto, jede Handy sehr billig und ewig eigenes Strom machen.  Wir können alle unabhängig sein.  Ihre Gemeinde kann mit 3D Drucker viele Dinge machen, und dann Waren kommen aus China nicht. Wir brauchen nur die Rohstoffe.  Ansonsten gibt es nicht so viel zu transportieren.  Essen können wir mit senkrechten Bauernhöfe wachsen.  usw.  Und ein bisschen weiter – die Teleportation.

————————-
Neue Wörter für mich:
Bilden = to form
die Wahl (en) = election
der Wähler = voter
die Koalition = coalition
formen = to form
gerecht = fair
abstimmen = to vote
die Stimme = vote
kompromittieren = to compromise
abhängen = to depend on
die Kolonie = colony
erschwingen = to afford
die Fürsorge = welfare
die Verwaltung = administration
aktuell = current
die Ableitung = derivative
verstaatlichen = to nationalise
temporär = temporary
beilegen = to solve
zusammenbrechen = collapse
aussichtsvolle = bright
ewig = forever
unabhängig = independent
die Gemeinde = community
der Rohstoff (e) = raw material
ansonsten = otherwise
senkrecht = vertical
der Bauernhof = farm
——————-

Berlin Bier Houz moving from SQ

I was at Straits Quays a couple of days ago and wandered into the Berlin Bier Houz to check their lunch menu. They told me they were closing, and moving to Ipoh. Well, Ipoh already has one, I believe, so I don’t know if they will get another.

There is a Berlin Bier Houz near Queensbay Mall (called Bay Avenue), and I don’t know if this one will remain, but I will check when I am in the area.

No sign

The other day we had to find a company’s service centre to have a product repaired. It is located is a newly developed area, and Google Maps is not up to date, so we had to drive the area around to find the correct street.  We eventually find the right street, and we scour it on foot for the shop front, finally finding it. Why is there no sign, whereby we could have found the service centre immediately while driving past?  We asked why – they have not yet got council approval for the sign.  How long have they been there?  Three months!

Malaysia has been cool, Berlin was unseasonably cold – UN warns of catastrophic warming

Malaysia has been quite cool for the past couple of months, and it has been pleasant. No apparent warming here whatsoever. But I was also in Berlin, where summer suddenly turned to winter and it was unseasonably very cold.  But still the global warming story steams on in the media.

We find that the  UN IPCC (Intergovernmental Panel on Climate Change) Fifth Assessment Report (AR5) has already been leaked. It is due to be officially released in March 2014.
As a result, suddenly I find that many of my favourite podcasters have been doing podcasts on the global warming fraud. Here is a summary of four podcasts, and direct links to download them. Apologies if I have transcribed anything inaccurately.
1. http://www.corbettreport.com/mp3/episode282_ipcc_exposed.mp3 Mr Corbett delves into the latest IPCC report, and the podcast is too information dense for me to do a summary.  He mentions many of the scandals perpetrated by the global warmists, their escaping of criminal convictions due to statute of limitations, the inaccuracy of UN data, etc. For more details see this link: http://www.corbettreport.com/episode-282-the-ipcc-exposed/ which gives also timings of the details in the podcast, and many links to follow up..
6:00 Three aims of the “Climate Change” agenda are stated:
  1. Political – control of the people
  2. Economic – tax carbon; remove private property rights
  3. Religious – the control of people’s conscience and the establishment of a global religion
A 1961 report to the US president suggested using the threat of catastrophic pollution to get people behind the government and it’s plan for more control over people.
In 1975 the Club of Rome suggested using threats of  pollution and global warming to control people
23:00 The IPCC definition of global warming is limited to that coming from human causes.  No other causes can be examined.  Human causation is then assumed, and policies are derived from this assumption. The policies are written first, and then the scientists are told to ensure their report matches.
30:00 There is no evidence at all in the various IPCC reports of global warming.
31:00 Since 1998 there has been no warming
37:00 Warnings from the IPCC reports:
  • 2001 report – 60% catastrophic global warming likelihood
  • 2007 report – 90% catastrophic global warming likelihood
  • 2013 report – 95% catastrophic global warming likelihood
  • No evidence for any of this – it is politically generated.
56:00 They are taking money and diverting attention and resources from real environmental challenges.
59:00 If we had the ability to control climate we would increase the temperature and carbon dioxide levels of the earth.
Henrik interviews Steve Goreham of http://www.climatism.net/
8:00 The earth is driven by cycles. Long, medium and short term. The long term cycles, which cause the ice ages and the warm periods between the ice ages are driven by the tilt of the earth’s axis, changes in the earth’s orbit, and the effect of the sun on the planets.
10:30 The combination of these cycles is enough to fully explain any temperature variations without resort to “global warming” theories.
12:00 The ice cycle is about 90,000 years long, and the warm cycle 10,000 years long. We are close to the end of the warm period.
16:30 (We can only live on earth because of the greenhouse effect). Somewhere between 75% and 90% of the greenhouse effect is due to water vapour and clouds.
17:30 Calculating all this maybe 1% of the greenhouse effect is caused by man. If we completely eliminated all emissions by man we could probably not measure the difference it made.
18:00 Only four out of 10,000 molecules in the atmosphere are CO2.
23:00 Since 1880 the earth’s temperature has risen by 0.7 degrees Celsius.
24:00 In Roman times they grew olives in central Germany.  This was another warmer period (than today).
26:00 Universities won’t get funding if they state climate change is natural
28:00 Al Gore left office with about $5m, and now worth 100’s of millions – there is money in this story. Many others are making a lot of money from climate alarm.
29:00 As the earth warms  a major threat they state is that ice caps will melt and will raise levels and flood many coastal cities and lower countries.
31:00 Satellite data shows Arctic ice has been decreasing for 30 years. It comes and goes naturally. As it is floating on the ocean, if it melts it will not raise sea levels. (Like if you have ice floating on water in a glass, and the ice melts.) Arctic ice accounts for only 1 – 2% of ice. The same satellite data shows Antarctic ice, which is 90% of the world’s ice, has been increasing for 30 years, as has the surrounding sea ice. The remaining 8 – 9% of ice is around Greenland, and this has been losing ice around the edges and gaining in the centre. Overall, earth’s ice caps are stable.
33:50 Sea level rises have been 7 – 8″ per century over the last 150 years. So Al Gore’s prediction of a 20′ (foot) rise by 2100 is very unlikely.
A podcast interviewing Malcolm Roberts on the Australian scientific agency, the CSIRO, and its promotion of global warming.
5:50 – The UN IPCC is corrupt. The aim of the UN is global governance by a small elite. The three legs of their Agenda 21 campaign for global governance
  1. climate change
  2. biodiversity
  3. sustainability
7:45 All academic alarmists are funded by government – grants, discussion groups…
12:00 Governments use the IPCC reports to make policy. It has no empirical evidence of its core claim of human global warming by carbon dioxide. In the 2001 report it had just one chapter claiming global warming and attributing it to human CO2- Chapter 12.  Then in the 2007 report Chapter 9 was the only chapter claiming global warming and attributing it to human CO2, and this was built on Chapter 12.  Neither chapter gave any scientific empirical evidence of this.
22:00 The government hires journalists to write articles to give to the media claiming warming without attributing the articles to the government. So the government uses tax money to pay journalists and fund grants for pliant universities and scientists to write propaganda to justify taxing the people more.
 27:00 The three major misrepresentions:
  1. Human CO2 controls and determines global temperature and climate – FALSE
  2. There is an overwhelming consensus of scientists supporting that claim – FALSE
  3. Unless we do something catastrophic events will occur at some unspecified time in the future – FALSE
29:00
  1. Since 1998 the earth is cooling. There has been no net change in rural temperatures not affected by the growth of cities since 1890 is zero.
  2. CO2 has been up to 40% higher at times over the last 180 years than now.
  3. Warming is beneficial.
35:00 The money fraud
Australians work 3.4 days out of five paying taxes and fees to the federal, state and local governments. Only 1.6 days are left to actually pay for everything else, to live.

Overnight train from Penang-Butterworth to Kuala Lumpur – November 2013 – booking

It has been over a year since I last caught a train in Malaysia. When I went to the KTM website – http://www.ktmb.com.my/ I noticed some changes.

There are now only two trains a day to KL, and two back. These are:

Penang-Butterworth to KL Sentral:

Ekspres Rakyat: Departure – 08:00 Arrival -14:00

Senandung Langkawi: Departure – 22:28 Arrival – 06:30

KL Sentral to Penang-Butterworth

Ekspres Rakyat: Departure – 15:50 Arrival – 22:00

Senandung Langkawi: Departure – 21:30 Arrival – 05:30

In my experience they usually arrive about an hour late.

If you wish to book you can click the link on their web page, or this copy:

https://intranet.ktmb.com.my/e-ticket/login.aspx

Note that their website does not necessarily work, so you may have to try several times, or try again later.  Now you can book online up to four hours before departure time. Previously it was two days.  But if you want a sleeper you should book as early as you can, as they often sell out.

I see that there are changes to the first class sleeper compartment configurations. This is snappily named – ADNFB – Premier Night Standard Class. Previously there were two berths in the first class compartments, and a separate bathroom with toilet and shower.  Now it appears to only have a wash basin.  It is cheaper than the previous configuration, with the lower berth costing RM89 and the upper berth RM80. No food is now provided, which is no great loss.

First class sleeper

First class sleeper

There are also second class sleepers (labelled ADNS), and it appears these remain unchanged. If so, the whole carriage is lined on both sides of the aisle with upper and lower berths, with privacy provided by a light curtain. The lower berth costs RM46 and the upper berth RM40. More sociable as you can talk to previous passengers before you turn in.

2clsleep

second class sleeper

Otherwise you can sit up all night. The site is a bit confusing on the price of these seats.  Maybe RM34 for ASC and  maybe RM19 for AEC, but they look similar.

2cl

ASC second class seating

You can see more photos on my blog on the night train.

Well, that’s it. I am all booked.  After the journey I will write it up, and see if anything has changed from last year.

Gespräche mit J.C. auf Deutsch 31: 1. November

2012-12-31 14.52.51s

Jede Woche treffe ich mit meinem Freund JC, mit wem ich Deutsch lerne. Unser Zweck ist Deutsch zu üben und wir besprechen immer verschiedene Themen. Diese Blog handelt von unserer Gespräche. Bevor jedes Gespräch bereiten wir jetzt ein bisschen.  Wir gebrauchen ein Buch, dass kategorisiert Worten nach Thema, aber wenn wir ein Wort nicht kennen, benutzen wir auch ein Wörterbuch.

————————-

Heute sprachen wir über öffentliches Leben. Es gibt Länder, wie Deutschland, die Schweiz usw. Dann gibt es Bundesländer, wie Hessen, Berlin usw. Und dann Gebiete, danach Kreise oder Bezirke, und endlich Gemeinde oder Gemeinschaft.

Ich denke meine Heimat ist wo ich wohne. Wenn ich in Berlin wohnte, meine Wohnung da war meine Heimat.  Und wenn ich reise, ist meine Heimat das Hotel.  JC denkt dennoch, dass seine Heimat ist wo er nicht ist.  Wenn er in England ist, ist seine Heimat Malaysia, und umgekehrt.

Und was ist der Unterschied zwischen einem Kaiser und einem König? JC meint, dass ein König regiert über einem Land mit einer Bevölkerung, und ein Kaiser regiert über viele Länder mit vielen Bevölkerungen.

Ich wunderte mich über unseren Rechte in Malaysia. Unsere Staatsangehörigkeit ist britisch. Wir sind nicht gleichberechitig mit der Bevölkerung hier.  Jedoch haben wir Schutz von Groß Britannien und die Bevölkerung hier haben keinen Schutz gegen “ihre„ Regierung.

Nach der kürzlichen Wahl in Deutschland haben die Parteien und die Politiker ein Problem. Die CDU/CSU hat keine Mehrheit und muss einen Koalitionsvertrag mit einer anderen Partei machen. Jetzt hat die FDP keine Abgeordneten und dann muss die CDU/CSU mit entweder die SDP oder die Grüne vereinigen. Eventuell die SDP.  Jedoch wenn sie so tun, würde die Opposition sehr schwach sein. Bis jetzt gibt es keine Lösung, und dann gibt es keine Regierung.

Ich nehme an, dass ich Anarchist bin.  Das Image,  dass die Medien von Anarchisten gemacht haben, ist nicht gut. Eigentlich wollen Anarchisten keine Regierung. Aber das Image ist, dass Anarchisten werfen Ziegel durch Fenster. Warum, wir wissen nicht. Nie habe ich so gemacht. So mag ich die jetzige Situation. Keine Regierung, und dann keine neue Verbrechen – u.a Gesetze.

Ein paar Begriffe. Man sagt, dass in einer Demokratie die Macht der Regierung von den Leute kommt. Es ist nicht möglich, etwas zu geben, dass man hat nicht. Wie ein Mensch hat man kein Recht, Gewalt gegen einen anderen Mensch zu benutzen. Dennoch Regierungen benutzen Gewalt immer. Zum Beispiel, wenn man mit ein Gesetz oder eine Steuer nicht übereinstimmt, und übersieht, wird man bestraft. Und wenn man die Strafe nicht bezahlt, wird man ins Gefängnis gesteckt. Wenn man nicht kooperiert, die Polizei benutzen Gewalt, um Sie ins Gefängnis stecken.

Man sagt auch, dass die Regierung braucht die Zustimmung der Leute. Aber, wie in dem vorherigem Beispiel, wenn man nicht zustimmt, wird Gewalt gegen einem Person benutzt. Oder sogar gegen viele Personen. Oder glauben sie, dass wenn 51 Leute zusammen zustimmen, aber 49 nicht, die 51 Leute die 49 Leute zwingen können?

Deshalb, Regierungen benutzen Mächte,für die sie kein Recht haben, und sie machen viele Betätigungen ohne die Zustimmen der Leute.

Die Grundlage der Regierung ist unzulässige Macht und Gewalt.

————————-
Neue Wörter für mich:
öffentliches Leben = public life
das Gebiet (e) = region, area
der Kreis (e) = district
der Bezirk (e) = district
die Gemeinde = parish, local authority
die Gemeinschaft = community
die Heimat = home
dennoch = however
und umgekehrt = and vice versa
regieren = to rule, govern
die Bevölkerung = population
die Staatsangehörigkeit = nationality
gleichberechitig = equal rights
der Schutz = protection
kürzlich = recent
die Wahl = election
die Mehrheit = majority
der Koalitionsvertrag = coalition agreement
der Abgeordnete (n) = member of parliament
vereinigen = to join
eventuell = probably
der Begriff (e) = concept
die Macht = power
die Gewalt = violence
übereinstimmen = to agree
übersiehen = to ignore
bestrafen = to fine
vorherig = previous
zwingen = to force
die Betätigung (en) = action
die Grundlage = basis
unzulässig = illegitimate
——————-