Gespräche mit J.C. auf Deutsch 45: 21. Februar

2012-12-31 14.52.51s

Jede Woche treffe ich mit meinem Freund JC, mit wem ich Deutsch lerne. Unser Zweck ist Deutsch zu üben und wir besprechen immer verschiedene Themen. Diese Blog handelt von unserer Gespräche. Bevor jedes Gespräch bereiten wir jetzt ein bisschen.  Wir gebrauchen ein Buch, dass kategorisiert Worten nach Thema, aber wenn wir ein Wort nicht kennen, benutzen wir auch ein Wörterbuch.

————————-

Neulich war ich in Pangkor Insel und  ich kam vorgestern zurück. Vorhin kam meinen Freund von Ausland und dann fuhren wir zusammen. Ich wollte seit zwei oder drei Jahren dort fahren und endlich machte ich vorige Woche die Anstrenung die Reise zu forschen.  Es gibt zwei oder drei nette Strände und man kann im Meer schwimmen, weil es keine Quallen gibt. Die Insel ist sehr klein und mit einem Auto kann man in 40 Minuten um die Insel fahren. Jedoch findet man zu viele  Beruhigungsschwellen. So viele Beruhigungsschwellen. Nicht so viele Insekten. Eben eine Nacht ist genug, weil es gibt wenige Sehenswürdigkeiten.

JC und ich sprachen auch über die gestrige Zeitung und die heutige Zeitung. Ich las heutige Zeitung aber ich las gestrige Zeitung  nicht.  Und gewöhnlich lese ich die morgige Zeitung bei MGS. Die aktuelle Themen in heutige Zeitung sind nicht interessant. Ich vergesse die Schlagzeile.

JC bedenkt über ein Segelboot zu kaufen. Wenn man in Straits Quays ein Boot verankern würde, kostet es RM4,000 pro Monat. Natürlich könnte man dann auf dem Boot wohnen. Er muss mehr forschen.

Und dann sprachen wir über Grammatik – über die Zeitformen. In die Gegenwart benutzt man das Präsens.

————————-
Neue Wörter für mich:
neulich = recently
vorgestern = the day before yesterday
vorhin = a short time ago
vorig = last
die Anstrenung = effort
die Qualle = jellyfish
die Beruhigungsschwelle = speed bump
das Insekt = insect
die Sehenswürdigkeit = sight, tourist attraction
gestrig = yesterday’s
heutig = today’s
morgig = tomorrow’s
die Schlagzeile = headlines
verankern = to moor
die Zeitform = tense.
die Gegenwart = present
das Präsens = present (tense)
——————-
Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s